Willi

Lars entdeckte während der Corona-Pandemie eine Leidenschaft für die artgerechte Bienenhaltung. Leise summende Bienen, die emsig ihren Honig produzierten, zogen ihn magisch an. Er begann damit, Bienenstöcke in unserem Garten zu halten und sich eingehend mit der Kunst des Honigmachens zu beschäftigen. Tag für Tag widmete er sich seinen neuen „Arbeitskolleginnen“ und produziert schon bald unseren eigenen, exquisiten und qualitativ hochwertigen Honig. Er gab seinem Honig den schönen Namen Willi und ist heute glücklich über seine Liebe zur Imkerei und das besondere Verhältnis zu seinen Bienen (wenn sie ihn nicht stechen).

Zeigt alle 3 Ergebnisse

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop